Baghira Tribal Style Dance
 

Sarah

Meine ersten Tanzschritte machte ich im klassischen Ballett, bevor ich über den Orientalischen Tanz zum Tribal fand. Daneben fröne ich seit Jahren dem Stepptanz und dem Lindy Hop, weil ich hier meiner Begeisterung für Swingmusik tänzerischen Ausdruck verleihen kann.

Ursprünglich aus dem Ruhrgebiet stammend hat es mich für mein Studium der Kunstgeschichte nach Bonn verschlagen. Und weil ich mich in der ehemaligen Hauptstadt so wohl fühle, bin ich kurzerhand auch hier geblieben. Für meine prägnante Frisur bin ich ebenso bekannt wie für mein quietschendes Meerschweinchenlachen. Ich bin eine große Katzennärrin, lehne Turnschuhe kategorisch ab und reise gern, vor allem skurrile und verfallene Orte haben es mir sehr angetan.

Über den Bonner Orientalischen Zauber habe ich sowohl Baghira als auch Tribal kennengelernt und war von beidem sofort begeistert. Im Frühjahr 2014 wurde ich als vollwertige Mieze im Stamm aufgenommen und genieße es seither, mit mir lieben Menschen als Gruppe zu harmonieren und das Publikum zu begeistern.

Zurück zur Übersicht